Die Pural Vertriebs GmbH –
Pural aus Paris!

Das Familienunternehmen Claus Reformwaren Service Team GmbH ist das Stammhaus der Pural Vertriebs GmbH, die 1964 gegründet worden ist. Die Firma ist eingebettet in die Struktur der Firmengruppe Claus, die als Familienbetrieb mit über 400 Mitarbeitern, einem Fuhrpark mit 40 LKW’s ca. 4.500 Facheinzelhändler europaweit versorgt.

1992 erwarb das in Baden-Baden sitzende Familienunternehmen Claus die französische Firma PUR ALIMENT und entwickelte daraus die Pural Vertriebs GmbH, die 1996 gegründet wurde.

Mit der Vertriebsgesellschaft beliefert Pural Bio-Läden in Deutschland und über Schwesterfirmen in ganz Europa: nach Frankreich über die Firma PUR ALIMENT, nach Österreich über die Firma Claus und in die Schweiz über die Firma PHAG.

Inzwischen führt Pural ca. 200 verschiedene Marken mit ca. 10.000 Artikeln aus allen Produktsegmenten mit den Schwerpunkten vegetarische Produkte und Kosmetik. Fünf Kundenbetreuer sind als Ansprechpartner unterwegs und werden von einem aktiven Team im Innendienst unterstützt. Pural nimmt seit 2000 an den regionalen Bio-Messen teil. Das Unternehmen wird heute von Ulrike Claus, Tochter des Firmengründers der Claus Reformwaren Service Team GmbH geleitet.

Geschäftsführerin und Inhaberin der Pural Vertriebs GmbH und von PUR ALIMENT in Frankreich, wie auch Gesellschafterin der Claus Reformwaren Service Team GmbH, ist Ulrike Claus, eine Tochter des Firmengründers Heinz Claus. Sie steht für Qualität, Professionalität und den biologischen Anspruch im Gesamtunternehmen.

Im September 2006 begann der Neubau in Baden-Baden, der im Juli 2007 bezogen wurde. Mit ihm verdoppelte das Unternehmen die bisherige Lagerfläche auf ca. 8.000 m2 und ein Volumen von ca. 46.500 m3, für eine optimale Lagerhaltung, noch mehr Produkte, schnellere Lieferung und perfekte Logistik.

ca. 1.000 Reformhauskunden
ca. 1.500 Naturkostläden in Deutschland
ca. 300 Kunden in der Schweiz
ca. 240 Kunden in Österreich
ca. 1.600 Kunden in Frankreich
ca. 100 Export-Kunden
Standorte: Baden-Baden, Fürstenfeldbruck, Dortmund
Anzahl LKWs: 40
Lagerfläche: BW 10.000qm, Bayern 4.300qm, NRW 2.200qm